Projekt Beschreibung

Worthington unplugged

Klavier & Gesang – Piano meets Soul – Balsam für die Seele

Worthy Davis ist einer von jenen Künstlern, die dazu berufen sind, die Seele zu berühren. Mit rauchiger Tenorstimme, unplugged am Klavier, entsteht gefühlvolle Tiefe, die aus einer großen Liebe zur Musik entspringt und den Zuhörer in seinem Innersten berührt. Von weichen souligen Klängen, über Jazz und Pop, von Stevie Wonder, Marvin Gaye und heutigen Künstlern wie Michael Bublé und Justin Timberlake, ist alles, was Worthy singt, voller Emotionen.

Von begleitendem Dinnerpiano bis zum aufmerksamkeitsstarken Bühnenauftritt

Worthington unplugged passt perfekt zu den verschiedensten Veranstaltungen und Anlässen. Als klassisches Dinnerpiano, instrumentale Livemusik im Hintergrund, musikalischer Programmpunkt im Rahmen eines Events oder als Hauptattraktion mit Klavier und Gesang: Worthy Davis begleitet jede Veranstaltung auf unvergessliche Weise. Mit jedem Song spielt sich der aus Denver, USA, stammende Ausnahmemusiker mit der gefühlvollen Soul-Stimme in die Herzen der Zuhörer. Bei seinen Auftritten begeistert er mit ausdrucksstarkem Spiel am Klavier und Gesang, der Feel Good Momente aufkommen lässt.

Klavier und Gesang wecken Emotionen und Glücksgefühle

Worthy liebt das begleitende Dinnerpiano, die leisen und gefühlvollen Emotionen, die am Ende des Abends jeder Gast leise summend und mit einem inneren Glücksgefühl mit nach Hause nimmt. Genauso stand er aber auch schon auf den großen Bühnen zusammen mit Stars wie Stevie Wonder, Chaka Kahn und vielen mehr. Er hat sich die Bühne und/oder das Studio mit Dr. Dre (Eminem, 50 Cent), David Foster (Celine Dion, Tony Braxton), Eric Benet und Bobby McFerrin geteilt. Sein Gesangs und Textertalent brachte ihm einen Aufnahmevertrag mit BMG/Ariola und führte ihn durch Europa nach Italien, Russland, Schweden und Großbritannien. Hier in Deutschland hatte er Fernsehauftritte bei Viva, MTV, RTL, eine Rolle bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“. Auch war er die offizielle Vorgruppe für Britney Spear’s „Oops, I did it again“ Tour im ganzen Land.

Worthington unplugged feat. Deborah Lee

Das besondere gleich mal zwei. Zwei grandiose Stimmen, einmal Piano – Gänsehaut.

Grandioses Dinnerpiano: Klavier und Gesang, die berühren.

Ein weltgewandter Ausnahmemusiker, der jede Veranstaltung auf unvergessliche Weise mit Songs von Soul bis Pop begleitet. Seine Stimme und sein Klavierspiel erobern die Herzen der Zuhörer – Feel Good Momente vorprogrammiert.

Video

Sound